Mai 18

Am vergangenen Wochenende fand zum ersten Mal ein Freundschaftstreffen zwischen den Gymnastinnen aus der Schweiz und denjenigen der Region Lombardei statt. Das Nationalkader präsentierte die Seil-Band-Übung mit welcher an der vergangenen Europameisterschaft der Einzug in den Gerätefinal gelang. Gleichzeitig stellte die Gymnastinnen ihre neuen Autogrammkarten vor, welche bei den Zuschauern reissenden Absatz fanden. Mit Freude erfüllten die Turnerinnen jeden Autogrammwunsch und signierten nicht nur die neuen Karten sondern auch Fan-Bücher, den Kalender des Nationalkaders sowie T-Shirts.

preload preload preload