Aug 30

Schweizerinnen ausgezeichnete Achte am Weltcup in Pesaro (It)

Allgemein Kommentare deaktiviert für Schweizerinnen ausgezeichnete Achte am Weltcup in Pesaro (It)

Einen Monat vor den Weltmeisterschaften in Moskau (Russ) zeigten sich die Schweizerinnen in sehr guter Form. Mit der Kür zwei Seilen und drei Bänder erreichten sie beim A-Weltcup in Pesaro (It) den ausgezeichneten siebten Schlussrang. Im Gruppen-Mehrkampf wurden sie hervorragende Achte von 21 Nationen.

Die Schweizerinnen Capucine Jelmi, Carol Rohatsch, Lisa Tacchelli, Souheila Yacoub, Nathanya Köhn und Marine Périchon überzeugten vor allem mit ihrer Kür mit zwei Seilen und drei Bändern, die sie mit viel Ausdruck präsentierten. Im Final der besten Acht konnten sich die Turnerinnen rangmässig nicht steigern und wurden am Ende Siebte. Wobei der Rückstand auf den fünften Rang lediglich ein Zehntelspunkt beträgt. «Über die Ausführungsnote (Execution) kann man anderer Ansicht sein, aber ich bin sehr zufrieden mit der Leistung im Finale» so die Nationaltrainerin Heike Netzschwitz.

Die nach den Europameisterschaften im April 2010 neu einstudierte Reifenübung klappte leider nicht optimal. Die Gymnastinnen mussten zwei grobe Fehler in Kauf nehmen. Doch auch diese Kür gefällt. Bis zu den Weltmeisterschaften wird weiter an der Stabilität gefeilt. Nach den Rücktritten vom Chantal Breitinger und Nadine Stucki anfangs Juni 2010 war dieser Weltcup auch ein wichtiger Test für die neue Gruppenzusammenstellung. Nationaltrainerin Heike Netzschwitz ist zufrieden: «Wir sind auf gutem Weg. Ich bin sehr zuversichtlich hinsichtlich der WM in Moskau.»

Der Weltcup in Pesaro war sehr gut besetzt. Den Gruppen-Mehrkampf gewannen die amtierenden Weltmeisterinnen aus Italien vor Weissrussland und Israel. Die Schweizerinnen wurden ausgezeichnete Achte von 21 Nationen. Bis auf Russland waren alle Top-Nationen anwesend. Zur weiteren WM-Vorbereitung wird das Schweizer Team am 3. /4. September am Open International Championships in Holon (Isr) starten.

Renate Ried, Medienchefin STV

>>>> Gesamtrangliste

>>>> Geräte Rangliste

>>>> Gerätefinal Seil-Band

preload preload preload