Apr 17

Sensationelle Finalqualifikation des Schweizer Teams

Die Schweizer Gruppe glänzt an den Europameisterschaften in Bremen (De) mit Spitzenleistungen. Der gute neunte Schlussrang im Mehrkampf wird noch von einer Qualifikation für den Gerätefinal in Seil/Band getoppt.

Für Chantal Breitinger, Capucine Jelmi, Carol Rohatsch, Lisa Tacchelli, Souheila Yacoub und Nathanya Köhn läuft an diesem Wettkampf alles nach Plan. Dem Team gelangen zwei perfekte Übungen ohne Geräteverluste. Die Reifübung brachte deshalb eine Note von 24,700 Punkten ein. Die Übung mit Seil/Band beurteilten die Kampfrichter mit 24,925 Punkten sogar noch etwas besser. Dies reichte in der Endabrechnung zum starken 9. Rang im Mehrkampf. Die Zielstellung des Schweizerischen Turnverbandes (STV), ein 8.-10. Rang, konnte damit klar erfüllt werden.

Schweiz im EM-Final

Mit der hohen Note in Seil/Band und einem 7. Zwischenrang in dieser Übung konnte sich die Schweiz erstmals nach fast zehn Jahren wieder für einen Gerätefinal an Europameisterschaften qualifizieren. Zu den Finals sind immer die besten acht Nationen zugelassen.

Das Trainerteam mit Heike Netzschwitz und Vesela Dimitrova  ist stolz auf die Leistung ihrer Schützlinge. „Wir sind überglücklich, die Mädchen haben super geturnt und am Tag X starke Nerven bewiesen“, so Netzschwitz.

Mit einer erneut fehlerfreien Übung ist im Final Seil/Band vom Sonntag wieder alles offen. „Mit einer weiteren Topleistung liegt einiges drin“, über eine angestrebte Platzierung möchte sich die Cheftrainerin aber nicht äussern.

Europameister im Gruppenmehrkampf wurde das überlegene Russland und verteidigte damit seinen Titel von Turin (2008) erfolgreich. Silber gewann die Gruppe aus Italien vor Weissrussland.

Sarah Brander, Medienverantwortliche RG

Resultate Mehrkampf Gruppen
1. Russland (54,500). 2. Italien (53,925). 3. Weissrussland (53,600). Ferner: 9. Schweiz (49.625) – total 21 Gruppen.

Das Schweizer Team an der EM
Chantal Breitinger, Seengen, RLZ Zürich / STV Brugg
Capucine Jelmi, Hauterive, RLZ Bern / GR Neuchâtel
Carol Rohatsch, Wädenswil, RLZ Zürich / RG Rüschlikon
Lisa Tacchelli, Moleno, RLZ Tessin / SFG Biasca
Souheila Yacoub, Chêne-Bourg, RLZ Genf / Chêne Gymnastique Genève
Nathanya Köhn, Balgach, RLZ Chur, RG Berneck

Heike Netzschwitz (Cheftrainerin)
Vesela Dimitrova (Trainerin)

>>>> Rangliste

Comments are closed.

preload preload preload